• ov_dscf1273(1).jpg
  • ov_dscf1307.jpg
  • ov_p1040165.jpg
  • ov_p1040174.jpg
  • ov_p1040227(1).jpg
  • PICT0172.JPG

Unser Ordensmitglied Manfred Brochhausen ist am 04.06.2020 unerwartet verstorben

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Manfred stieß im Jahre 2009 zu unserem Orden. Zu diesem Zeitpunkt konnte er bereits auf ein langes Leben in bündischer Tradition zurück blicken.

Zusammen mit Manfred kamen in diesem Jahr auch Jan und Simon zum Orden. Gemeinsam wurden sie in die Rotte Seeteufel aufgenommen. Jan und Simon als Pimpfe, Manfred als Rottenführer.

Die von Manfred betreuten Heimabende zeichneten sich immer wieder durch originelle Ideen und Lieder aus. Den Älteren unvergessen dürfte das von Manfred vorgetragene Lied "Schnucki, ach Schnucki, fahrn wir nach Kentucki" sein. Überhaupt, Lieder und Gesang in der bündischen Tradition lagen ihm immer am Herzen. So verwundert es nicht, dass der Titel unseres Liederbuches seiner Feder entstammt. Die "Stimmung auf dem Seuchendampfer" ist aus dem Orden nicht mehr weg zu denken.

Die bündischen Traditionen zu erhalten, neues zu wagen und die Jugend zu förden, all dies war Manfred ein Anliegen. Der Spagat zwischen seiner Arbeit und seinen familiären Verpflichtungen schränkte ihn in den letzten Jahren in seiner Freizeit stark ein. Seine Pläne für die Zukunft kann er nicht mehr umsetzten, seine Erfolge nicht mehr genießen.

Die, die ihn kannten werden ihn vermissen.

Für Deine letzte Fahrt

AYEN